ALUTECC GmbH
Fenster . Haustüren . Rollläden

Rollladen Systeme

                         Neubau Sturzrollladen      Aufsatz Rollladen         Vorbau Rollladen 

Entscheiden Sie sich für das passende System: Grundsätzlich gibt es 3 Arten von Rollläden. 

  • Neubaukästen oder auch Sturzkästen
  • Aufsatzrollladen aus PVC
  • Vorbaurollladen aus Aluminium

Neubau und Aufsatzrollläden werden beim Neubau oder Renovierung direkt auf bzw. über dem Fenster montiert. So verschwindet der Rollladenkasten ohne viel Arbeit unter dem Putz. Der Revisionszugang ist raumseitig. Die Kastenhöhe und Tiefe ist abhängig von der Fensterhöhe. Die Aufsatzkästen aus PVC haben innen eine Styropordämmung. Der Antrieb kann erfolgen durch Gurt, Kurbelgetriebe oder Motor. Hier haben sie die Möglichkeit ein Insektenschutzrollo in den Kasten zu integrieren. Die PVC Rollläden gibt es in vielen verschiedenen Fensterdekorfolien. 

Vorbaurollladen können auch nachträglich verbaut werden. Sie werden außen auf der Hauswand über dem Fenster oder in der Fensterlaibung montiert. Die gängigsten Ausführungen sind Halbrunde Kästen, 45° Grad abgeschrägte Kästen oder verputzbare Vorsatzkästen. Auch bei diesem System sind Insektenschutzrollläden integrierbar. Der Antrieb kann auch hier durch Gurt, Kurbel oder elektrischen Rollladenantrieb erfolgen.

Vorbaurollläden sind in fast allen gängigen RAL Farben möglich.

Der Rollladenbehang oder auch Panzer

Den Rollladen-Panzer gibt es aus Kunststoff oder aus Aluminium. Die Lamellen gibt es in 3 verschieden Größen. 39mm, 45mm, 52mm. Die Alulamellen sind mit einem Hartschaumkern gedämmt und in vielen Farben und Holzdekoren möglich.


Die verschiedenen Systeme finden sie auf den folgenden Seiten. 

Wir beraten sie gerne, Tel. 069/75986020


 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram